Home
Haus und Umgebung
Schon ab 99,- Euro
Kaminabend-Angebot
Buchen, Vakanzen
 


PanoramablickAnna Seghers Roman, "Das Schilfrohr" wurde hier gedreht!
Das parkähnliche Ufergrundstück (drei Morgen Land mit Haus und drei Scheunen) lädt zum Baden und Rudern ein, während Sie die Sicht auf die mittelalterliche Klosterruine genießen. Das Landhaus am Kantorsee liegt in einer wunderschönen abwechslungsreichen Landschaft und ist zudem nur eine gute Autostunde von Berlin Mitte und der Ostsee entfernt.


Kinder und Hunde willkommen

Für 2-7 Personen ist die ca. 200 m² Wohnfläche ideal geeignet. Weitere Gäste finden aber Platz.
Die Renovierung des Hauses erfolgte substanz-erhaltend. Antike und moderne Möbel (z.B. Rolf Benz Garnitur) wechseln sich in der Einrichtung ab. Drei historische Kachelöfen und ein Kaminofen können befeuert werden. Die Zentralheizung kann konventionell oder über das Internet geregelt werden.


Das Haus bietet

- Sauna und Tischtennis
- Gaszentralheizung, Kamin- und Kachelöfen
- Modernste Einrichtung in Kombination mit antike Möbel
- Ruderboot und großen Steg
- 42" Plasmafernseher und HiFi-Anlage (YAMAHA Pianocrat)
- Wasch- und Spülautomat, Kühltruhe,
- XXL-Kühlschrank und Nespresso.
- Zeitschriften: Landlust, Vögel und Monumente.

Und wenn Sie wünschen:
Tourenfahrräder der Spitzenklasse,Kajak und Schneeschuhe


Rechts: Der Kantorsee vom Grundstück aus betrachtet. Auf der linken Uferseite befinden sich die Feldsteinkirche und die gotische Klosterruine. In dem 15 ha großen See können Sie baden und angeln. Der See ist sehr vogelreich; Fisch- und Seeadler werden am gegenüberliegenden Ufer regelmäßig gesichtet .Auf dem Grundstück befinden sich über 20 alte Schwarzerlen sowie zahlreiche Obst- und Nussbäume, Scheunen und historische Gewächshäuser.

Impressum: Prof. Dr. med. Pontus Börje Persson, Kurmärkische Str. 13, 10783 Berlin. pontus.persson@charite.de, 0172-3095505


 
Top